Schulleitbild

Landwirtschaftliches Qualitätsmanagement verbunden mit ökologischem und sozialem Denken steht im Mittelpunkt der Ausbildung und des Unterrichts an unserer Schule.

I. Unsere Schule als Lebensraum

Wir fördern

  • die Persönlichkeitsentwicklung,
  • soziale Kompetenz,
  • Demokratieverständnis,
  • Fähigkeiten zur Konfliktbewältigung,
  • das mit- und voneinander Lernen,
  • ökologisches Bewusstsein und umweltschonendes Handeln,
  • kulturelle Aktivitäten und eine aktive Freizeitgestaltung,
  • die enge Zusammenarbeit von Schule und Internat und
  • das gelebte Miteinander in der Schulgemeinschaft.

II. Unsere Schule als Bildungsraum

Wir vermitteln mit modernen Unterrichtsmethoden ein fundiertes Wissen in Theorie und Praxis. Mit dem Ziel, unsere SchülerInnen umfassend für ihr späteres Berufsleben zu bilden, legen wir großen Wert auf

  • die Entwicklung von vernetztem und innovativem Denken,
  • Teamfähigkeit,
  • sicheres Auftreten sowie
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Erarbeiten von Lehr- und Lerninhalten.

III. Unsere Schule als Wirtschaftsbetrieb

Unsere Schule ist auch ein produzierender Wirtschaftsbetrieb. In der theoretischen wie auch praktischen Ausbildung berücksichtigen wir daher die Produktionsprozesse landwirtschaft-licher Qualitätsprodukte unter dem Aspekt der biologischen Landwirtschaft vom Anbau der Pflanzen bzw. von der (Auf)Zucht von Tieren bis hin zur Verarbeitung und Vermarktung der daraus gewonnenen Lebensmittel.

IV. Verantwortung für Nachhaltigkeit

Die nachhaltige Bewirtschaftung unserer Lebensgrundlagen steht im Zentrum unserer ver-antwortungsvollen Bildungseinrichtung. Durch projekt-, berufs- und praxisorientierten Unter-richt verbunden mit hoher Problemlösungskompetenz und Allgemeinbildung vermitteln wir den SchülerInnen nachhaltig

  • unternehmerische Kompetenz mit besonderer Rücksicht auf ökologische und soziale Verantwortung jeder/jedes Einzelnen,
  • die Fähigkeit, Wissen sinnvoll einzusetzen und
  • eine Ausbildung, die den Anforderungen der Zukunft gerecht wird und auf das lebenslange Lernen vorbereitet.

V. Unsere Zukunft liegt in der Qualität

Wir ermöglichen unseren SchülerInnen, ihr Können schon während ihrer Schullaufbahn im Rahmen von Praktika im In- und Ausland sowie bei der Mitarbeit bei nationalen oder internationalen Projekten unter Beweis zu stellen und zu vertiefen. Dadurch gewährleisten und sichern wir ein qualitativ hochwertiges Ausbildungsniveau, das mit der Reife- und Diplomprüfung abschließt.

 



Aufnahmeformular

bis 02. 03. 2018 bis 02. 03. 2018

Ingenieurin/Ingenieur

Schuljahresrückblick

Erfolge und ein paar statistische Daten Erfolge und ein paar statistische Daten ...

Maturafeier 2B, 2A, 3A, 4B, 5B

K.i.d.Z. 21 Gletscherprojekt 1A, 2A